Personenschiffahrt in Kelheim im Naturpark Altmühltal

Al Patrone in Kelheim Krimidinner auf der MS Renate Dinnerkrimi auf dem Schiff Comedy-Dinner mit kriminellen Einlagen Al Patrone im Naturpark Altmühltal Al Patrone in Kelheim

Comedy-Dinner

mit kriminellen Einlagen "Al Patrone"

auf dem Fahrgastschiff "Renate"

Samstag, 13. Januar 2018


Das Fahrgastschiff "Renate" legt ab zur Fahrt von Kelheim an der Donau nach Corleone auf Sizilien. Jedenfalls möchten die Rigatoni-Brüder mit "Al Patrone" ein bisschen von diesem Gefühl vermitteln. Schnell aber werden die Zuschauer merken, dass diese Mafia nur ihre Zwerchfelle angreift.

Die Rigatoni-Brüder übernehmen das Schiff: Chicco der Listige, Carlo der Starke und Luigi der Schöne - mit dem Familienoberhaupt Al Patrone. Das Fahrgastschiff "Renate" wird zum konspirativen Zentrum ihrer kriminellen Geschäfte und zum Ort des großen Clan-Treffens. Und sie kommen alle: die Tortellinis, die Raviolis, die Pappardelles, die Fettuccinis und weitere. Nur eine Person wird dringend vermisst. Wer wird es sein?

Die Gäste an Bord werden mit in die Handlung gerissen. Sie sind nicht nur Statisten, sondern dürfen selbst die Regie führen und die Richtung des Stückes vorgeben. Die schauspielernden Mafiosi spulen nämlich keineswegs nur einstudierte Texte ab. Mit ihrer Improvisationskunst und Schlagfertigkeit begeistern sie das Publikum ständig von Neuem. Und dass sie diese Technik perfekt beherrschen, haben Klaus Katscher, Harald Rink und Ralf Schmitt mit ihren Auftritten bei den "Anonyme Impronikern" schon tausendfach bewiesen. Dazu gibt es noch weitere Personen, die die Gunst der Gäste gewinnen möchten: Es ist der Chefkoch und seine Crew mit einem kulinarischen 4-Gänge-All-inclusive Menü.

"Wir entern die MS "Renate" und werden eure Lachmuskeln auf Trab bringen, dass eure Kalorien vom Menü gleich wieder verbrannt werden", verspricht Comedian Harald Rink den Gästen.


Menü:

Empfang mit einem Glas Marillenprosecco
Duett von Lachs und Entenbrust auf Blattsalat, umarmt von einem Himbeerdressing
Tomatensuppe mit Milchschaumhäubchen
Toskanabraten mit Stampfkartoffel und Karottengemüse
Warmer Apfelstrudel dazu eine Kugel Bratapfel-Eis und Sahne


Abfahrt:

19.00 Uhr in Kelheim, Schiffsanlegestelle Donau

Ankunft: 

22.30 Uhr in Kelheim, Schiffsanlegestelle Donau
 

Preis:

79,00 € pro Erwachsenen
69,00 € pro Kind (6-16 Jahre)

Anmeldung erforderlich !


im Fahrpreis enthalten:

Schifffahrt, Krimitheater, 4-Gang-Menü, Getränke (Bier, Softdrinks, Wasser, Wein, Kaffee)


Hinweis:

Gäste mit eingeschränkter Mobilität, bitten wir die Art der Einschränkung (Rollstuhl, Rollator) bereits bei der Buchung bekannt zu geben, so dass wir die entsprechenden Sitzplätze reservieren können